Bewegung für die Zukunft

Die Umwelt liegt uns am Herzen. Das fängt ganz klein und im Privaten an und erstreckt sich über unser gesamtes Wirken. Daher haben wir uns von Anfang an entschlossen, als Praxis CO2-neutral zu arbeiten. Dies tun wir in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Focus Zukunft GmbH, das uns dabei hilft, Müll zu reduzieren, ausschließlich umweltfreundliches Büromaterial zu verwenden, Umweltprojekte zu unterstützen und unvermeidbare Emissionen zu kompensieren.

Unseren Strom beziehen wir regional von der EWS Schönau, einem bürgereigenen Unternehmen, welches sich für eine nachhaltige Energiezukunft einsetzt. Durch unser hauseigenes Cerec (das ist ein optischer Scanner mit 3D-Fräse, um Kronen und kleine Brücken direkt in der Praxis herstellen zu können) benötigen wir bei kleinen prothetischen Versorgungen keine Abformmaterialen mehr aus Silikon. Das bedeutet wir produzieren deutlich weniger Müll. Auch unsere Drucksachen werden emissionsarm, klimaneutral und ausschließlich auf Recycling Papieren in regionalen Druckereien gedruckt.

Ganz konkret

Zwei Projekte liegen uns besonders am Herzen. Daher möchten wir sie Ihnen hier kurz vorstellen. Das ist einmal – ganz regional – das Bergwaldprojekt in Balderschwang und ein Wasseraufbereitungsprojekt in Afrika.

Wir sind der festen Überzeugung das unsere Bemühungen zum Thema Umweltschutz längst kein Tropfen auf den heißen Stein mehr sind, sondern dass jeder kleine Beitrag zählt.